Nimm Dir Zeit! – Take time!

a-275-wischerbild-eilenriede-intentional-camera-movementManchmal finden die eigentlichen Entdeckungsreisen gar nicht in der Ferne statt, sondern vor der eigenen Haustür. Wenn wir unsere Beschränkungen aufheben und unserer Kreativität freien Lauf lassen. Das Vertraute mal aus einem anderen Blickwinkel betrachten, Perspektiven wechseln oder statt dem Ganzen den Fokus gezielt auf die feinen Details richten.
Weg von dem reinen Abbild hin zu dem, was ich in das Motiv hinein interpretieren möchte. Die Fotografie bietet dafür wunderbare Möglichkeiten. Eine davon sind gezielte Bewegungen mit der Kamera während einer längeren Belichtungszeit. Es entstehen so genannte Wischerbilder mit teilweise erstaunlichen Ergebnissen.

Sometimes the actual discoveries take place not at a distance, but at their own doorstep. If we remove our limitations and give free rein to your creativity. Another viewpoint, a change of perspective or focus on the fine detail instead of the whole.
Away from the pure image to what I would like to interpret into the motif. The photograph offers wonderful possibilities. One of these is targeted movements with the camera during a longer exposure time. The technique is called intentional camera movement.

a-278-wischerbild-herbstblaetter-intentional-camera-movement-autumn-leavesIch liebe die Farben des Herbstlaubs, den Stadtwald von Hannover und ich liebe Dynamik. Drei gute Argumente mal ein wenig zu experimentieren und mich über die Ergebnisse zu freuen.

I love the colors of autumn leave, the city forrest of Hannover and I love dynamism. Three good arguments times a little experimenting and looking forward to the results.

a-277-wischerbild-herbstwald-intentional-camera-movement-autumn-forrest

Für Einsteiger noch abschließend einige Tipps: Nimm Dir Zeit! Um tagsüber eine Belichtungszeit von wenigstens einer halben Sekunde oder mehr zu erhalten, auf den manuellen Modus der Kamera stellen, die niedrigste ISO-Zahl und die kleinste Blende (höchste Blendenzahl) wählen. Dann mit den Einstellungen herumprobieren, bis die Helligkeit der Aufnahme stimmt. Wird sie immer noch zu hell, zum Abend hin fotografieren, wenn es dunkler wird.

For beginners some tips: Take time! To obtain an exposure time of at least half a second or more during the day, set to the manual mode of the camera and select the lowest ISO number and the smallest aperture (highest f-number).  Then play a little with the settings until the brightness of the picture is correct. Is it too bright then wait for the evening when it gets darker.a-276-wischerbild-wald-schnee-intentional-camera-movement-snow-forrest

Besser ist es, vor dem Objektiv einen so genannten ND-Filter (Neutraldichtefilter) zu schrauben, der eine längere Belichtungszeit ermöglicht Er wirkt wie eine Sonnenbrille und verdunkelt das Objektiv künstlich. Die Filter gibt es in verschiedenen Stärken. Einige Kompaktkamera besitzen bereits einen integrierten ND-Filter. Mehr Bilder gibt’s in meiner Galerie B E W E G T.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

It is better to screw in front of the lens a so-called ND filter (Neutral Density filter) that allows you to use a longer exposure time. It has the effect of sunglasses. The filter is available in different densities. There are also some compact cameras that have an integrated ND filter. More pictures you find in my gallery M O V E D.

Have fun trying!

Advertisements

8 thoughts on “Nimm Dir Zeit! – Take time!

  1. Du schaffst mit der Kamera das, was andere Künstler mit Öl, Kreide oder Aquarell gemacht haben (ich denke da z.B. an den Pointillismus und Impressionismus) . Es entführt einen in andere Dimensionen der Wahrnehmung. Wirklich sehr vielfältig. Danke schön.

    Like

  2. Die BIlder schauen sehr gut aus. Ich bin auch der Meinung, dass man gar nicht weit reisen muss, um gute Motive zu finden. Es reicht einfach, mit offenen Augen durch die Welt zu gehen und wer sich mit der Fotografie einige Zeit beschäftigt, hat die Augen immer offen ;). LG bilere

    Like

Leave a Reply!

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: